Kirgisistan Trekking Tour

Kirgisistan - Aktivurlaub

Erkunden Sie die Heimat der kirgisischen Nomaden zu Fuß, überqueren Sie Pässe, alpine Seen und unvergessliche Landschaften.

Tage

16

Preis

€2790

Briefing

Komfortstufe:

Physisches Rating:

Gruppengrösse: Max 12

Länder: Kirgisistan

Route:

  • Bischkek
  • Issyk Kul
  • Song Kul
  • Naryn
  • Bischkek

Themen: Active Adventures

Kirgisistan ist das Land der Nomaden, hohen Berge und türkisfarbenen Gebirgsseen. Die alten Nomaden zogen mit ihrem Vieh durch Schluchten, über hohe, unberührte Bergpässe zu den Almen. Jetzt haben Sie die Chance, es ihnen gleichzutun und zu Fuss die Berge, Schluchten und türkisfarbene Bergseen Kirgisistans zu erkunden. Wandern Sie die gleichen Straßen, die die Hirten seit der Antike durchqueren, und fühlen Sie sich wie Entdecker in diesem noch relativ unbekannten Lan. Treffen Sie Einheimische auf dem Weg und erfahren Sie mehr über die kirgisische Kultur und Geschichte.

Höhepunkte

  • Machen Sie eine Stadtrundfahrt im charmanten Bischkek, der Hauptstadt von Kirgisistan
  • Wandern Sie durch wilde und unberührte Berge mit türkisfarbenen Seen
  • Fühlen Sie sich wie ein Nomade
  • Schlafen in einer Jurte – traditionelle Behausung kirgisischer Nomaden
  • Besuchen Sie die „Perle von Kirgisistan“ – Issyk Kul See
  • Stürzen Sie sich in den Tumult orientalischer Basare

REISEPROGRAMM & KARTE

Bishkek City Tour, Kyrgyzstan

Willkommen in Zentralasien! Transfer zum Hotel und frühes Einchecken im Hotel. Nach dem langen Flug können Sie sich ausruhen, duschen und frühstücken.

Am Nachmittag werden wir eine Stadtrundfahrt in Bischkek machen. Die Tour umfasst den Osch Basar, den Panfilov Park, den Ala-Too Platz mit dem Geschichtsmuseum und Denkmäler des Nationalhelden Manas, des Schriftstellers Chingiz Aitmatov und eines weiteren kirgisischen Helden, Baatyr Kozhomkul. Abendessen in einem schönen lokalen Restaurant.

Asia Mountains Hotel oder ähnlich

Kyrgyzstan Trekking Tour Chon Kemin Tents

Frühstück im Hotel. Transfer zum Nationalpark des Tals von Chon Kemin zum Ausgangspunkt der Wanderung zur Tory-Aigyr-Schlucht. Die erste Station nach 80 km ist der Burana Turm. Das Minarett wurde im 11. Jahrhundert in der mittelalterlichen Stadt Balasagun, der Hauptstadt des mächtigen Karakhanidenreiches, erbaut. Sie können die Wendeltreppe hinaufsteigen, um einen schönen Blick auf das Tschui Tal zu genießen. Es gibt auch ein Freiluftmuseum mit einer Sammlung von antiken Balbals, geschnitzten Steinfiguren, die als Monumente dienen. Wir fahren dann weiter nach Chon Kemin, um uns mit Unterstützungspersonal zu treffen, darunter Pferde für Gepäck. Beginnen Sie das Trekking mit einem herrlichen leichten Aufstieg nach Tory-Aigyr (+ 350m Höhenunterschied). Hier können Sie ein einzigartiges Schauspiel sehen – Wiesen voller Edelweiß.

Übernachtung in Zelten, ca. 2400m Höhe

Kyrgyzstan Trekking Kol Kogur Lake

Unser Weg führt uns zum Pass Tor-Aigyr (2400m). Dann überqueren wir einen weiteren kleinen namenlosen Pass auf ca. 2900m. Trekking zum Bergsee Kol-Kogur. Der See ist ein prächtiges Schauspiel im hellen Sonnenschein. Es sieht aus wie ein Saphir, eingebettet in eine weite Reihe silberner, schneebedeckter Berge. Übernachten Sie in Zelten am See.

Übernachtung in Zelten, ca. 2400m Höhe

Nach dem Frühstück am Ufer des Sees wandern wir über den Pass Kol-Kogur (3250m). Der Weg führt durch alpine Wiesen, wo wir wahrscheinlich Einheimische treffen, die ihren Sommer mit ihren Familien und Vieh verbringen. Wir machen ein Picknick in der Nähe des Passes und steigen dann zu einem schönen Ort an einem Fluss ab, wo wir unsere Zelte aufstellen.

Übernachtung in Zelten, ca. 2400m Höhe

Issyk Kul, Trekking tour

Heute wandern wir bis zur Mündung des Kol-Tor Tals, wo wir ein Picknick zum Mittagessen haben. Am Ende des Tales werden wir unser Auto treffen und nach Cholpon-Ata am Nordufer des Issyk Kul (ca. 40km) fahren. Freizeit zum Schwimmen im See. Optional ist es möglich, einen Motorboot-Ausflug während 1 Stunde auf dem See zu machen. Es ist der zweitgrößte Bergsee nach Titicaca und wird als „Perle Kirgisistans“ bezeichnet. Unterkunft im Hotel am Ufer des Sees.

Hotel Raduga oder ähnlich, 1600m Höhe

Jyrgalan trekking tour, Kyrgyzstan

Freizeit am Morgen. Nach dem Mittagessen Transfer zum Dorf Jergalan in den Bergen östlich des Sees Issyk Kul. Auf dem Weg besuchen wir ein Freilichtmuseum mit alten Felszeichnungen. Nach der Ankunft in Jergalan Dorf Abendessen und Übernachtung in der Familienpension.

Einfache Familienpension (Einzelzimmer nicht garantiert, gemeinsame westliche Toilette und Dusche), ca. 2300m Höhe

Nach dem Frühstück wandern wir von der Pension aus. Zuerst folgen wir einer asphaltierten Straße und dann dem Hirtenpfad entlang bis zum Fuß des Passes Terim Tor Bulak. Entlang der Jyrgalan Schlucht genießen wir einen Panoramablick und werden den legendären Tulpar Tash Stein sehen. Nachdem wir aus dem Eki Chat Tal in die Terim Tor Bulak Schlucht gefahren sind, erreichen wir das Zeltlager.

Übernachtung in Zelten, ca. 2900m Höhe

Trekking tour Kyrgyzstan

Von unserem Zeltlager aus steigen wir zum Pass Terim Tor Bulak (3470m) auf, überqueren ihn und kommen runter zur Turgon Ak-Suu Schlucht (2660m).

Übernachtung in Zelten, ca. 2660m Höhe

Kyrgyzstan tour, Karakol City, Dungan Mosque

Heute überqueren wir noch einen Pass – Boz Uchuk Pass (3360m). Wir wandern hinunter zur Boz Uchuk Schlucht, wo wir zu Mittag essen und unseren Fahrer und unser Auto treffen. Transfer in die Stadt Karakol, Verwaltungszentrum der Region Issyk Kul. Abendessen mit einer uigurischen Familie (kleine muslimische Nation, die aus China eingewandert ist). Übernachtung im Hotel.

Hotel Amir oder ähnlich, ca. 1800m Höhe

Skazka Canyon Kyrgyzstan

Nach dem Frühstück machen wir eine kurze Stadtrundfahrt, einschließlich der orthodoxen Holzkirche, der bunten hölzernen Dunganischen Moschee und des Historischen Regionalmuseums.

Wir fahren dann am südlichen Ufer des Sees Issyk Kul nach Tosor. Auf dem Weg besuchen wir die Schlucht „Skazka“, übersetzt „Märchen“, wegen seiner bizarren Felslandschaft, die seit vielen Jahren vom Wind in fabelhafte Skulpturen und Formationen verwandelt wurde. Wir machen eine kurze Wanderung in der Schlucht und picknicken dort zu Mittag. In Tosor werden wir zu Abend essen und in einem Yurt Camp übernachten. Nach der Ankunft ist noch Zeit, vor dem Abendessen im See zu baden.

Übernachtung in der Jurte – 2-4 Personen in einer Jurte, Einrichtungen sind draußen (Westtoilette, Dusche mit erwärmtem Wasser)

Kyrgyzstan, Kochkor, Felt making

Nach dem Frühstück fahren wir zu einem weiteren Bergsee – Song Kul. Auf dem Weg halten wir im Dorf Kochkor, um einen Workshop zu besuchen, in dem lokale Frauen Filzwaren herstellen. Sie können sogar Ihren eigenen kleinen Teppich machen, wenn Sie möchten. Wir werden dort zu Mittag essen.

Am Nachmittag fahren wir zum Song Kul See, zum Ausgangspunkt unserer nächsten Wanderung. Der See Song Kul ist ein Gebirgssee auf 3016 Metern über Meer. Die Nomaden verbringen ihren Sommer auf dem „Jailoo“ (Sommerweide) mit ihren Tieren. Sie können Herden von Pferden und Schafen sehen, die auf Wiesen voller Edelweiß grasen.

Übernachtung in Zelten, ca. 3000m Höhe

Kyrgyzstan Uzbekistan Tour, Song-Kul

Eine dreitägige Wanderung durch die Moldo Too Bergkette führt Sie auf einem von alten Nomaden benutzten Weg. Der Weg führt durch Täler und Passagen von 3400 m bis 3700 m über blumenbedeckte Wiesen und Berge, wo Herden von Pferden, Kühen und Schafen um die Jurten von Menschen grasen, die ihren Sommer auf den Sommerweiden verbringen. Treffen Sie das Auto am Anfang des Ak Kuduk Tals. Picknick. Danach Transfer nach Naryn (80 km). Familienunterkunft in Naryn. (5-6 Stunden Trekking jeden Tag). Für jede Übernachtung sind sie an einem Flussufer.

Übernachtung in Zelten während Trekking und in Familienpension in Naryn (gemeinsame westliche Toilette und Dusche)

Kyrgyzstan Osh Bazaar in Bishkek

Transfer nach Bischkek. Die Straße führt über den Dolon Pass (3000 m). Der berühmte kirgisische Schriftsteller Chingiz Aitmatov hat eine Geschichte über diesen Pass geschrieben. Viele Bücher von Chingiz Aitmatov wurden in fremde Sprachen übersetzt. Nach der Ankunft in Bischkek Freizeit und dann Abschiedsessen.

Asia Mountains Hotel oder ähnlich

Kalpak Travel, Central Asia Adventure Company

Heute heißt es Abschied nehmen von Kirgisistan. Am frühen Morgen Transfer zum Internationalen Flughafen Bischkek. Wir hoffen sehr, dass Sie Ihre Reise genossen haben und bald zurückkehren werden, um mehr von Zentralasien zu erkunden.

Leistungen

Transport
Foot, Jeep
Mahlzeiten
16 Frühstücke, 15 Mittagessen, 15 Abendessen
Unterkunft
Hotel (4 Nächte), Gästehaus (3 Nächte), Jurte (1 Nacht), Zelt (7 Nächte)
Inkludierte Aktivitäten
  • Bischkek – Stadtrundfahrt
  • Trekking in den Tien Shan Bergen
  • Karakol – Stadtrundfahrt
  • Filzwerkstatt in Kochkor

Reisedaten & Preis

You can choose to join a small group on a guaranteed departure or book a private tour on the date of your choice
*
*
*
Gesamtpreis

€2790

Euro

16

Tage

Einzelzimmer verfügbar für Zuschlag von €350

Anzahlung: €500

Startdatum
Enddatum
Status
Buchung
10 Aug 2019
25 Aug 2019
+ Verfügbar
15 Jun 2019
30 Jun 2019
+ Verfügbar
20 Jul 2019
4 Aug 2019
+ Verfügbar
Im Preis enthalten
  • Alle Unterkünfte während der Reise basieren auf Doppel- / Zweibettzimmern in Gästehäusern / Hotels und vier Personen in einer Jurte in Tosor
  • Alle Transporte während der Reise
  • Englisch sprechender Reiseleiter
  • Trekking Personal (Führer, Koch, Stallmeister)
  • Pferde für Gepäck
  • Trekkingausrüstung (Zelt, Küche, etc.)
  • Alle Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Mineralwasser / Softdrinks)
  • Alle Genehmigungen, Steuern und Eintrittsgelder
  • Flughafentransfer
Im Preis nicht enthalten
  • Internationale Flugpreise
  • Persönliche Ausrüstung und Ausrüstung (z. B. Schlafsack, Matte)
  • Alkoholische Getränke
  • Reiseversicherung
  • Trinkgelder für Träger, Reiseleiter und Fahrer

Wichtige Hinweise

  • Eine Reiseversicherung ist für diese Tour erforderlich. Bitte geben Sie bei der Ankunft Ihre Versicherungsdaten an den Reiseleiter weiter. Welche Versicherung Sie wählen, liegt ganz bei Ihnen. Wir empfehlen zum Beispiel WorldNomads.
  • Für die Jurte im Tosor und Jyrgalan Guesthouse kann kein Einzelzimmer garantiert werden
  • Durchschnittliche Trekking Erfahrung ist erforderlich – Dauer des Trekkings ist 5-6 Stunden pro Tag auf dieser Tour
  • Durchführung ist für alle Tourdaten garantiert

KIRGISTAN REISEINFORMATIONEN

GELD & PREISE:

Die kirgisische Währung heißt Som (KGS). In der Hauptstadt Bischkek gibt es viele Geldautomaten, die man in Einkaufszentren, Supermärkten oder auf den Hauptstraßen finden kann. Alle von ihnen akzeptieren Visa-Karten und einige, wie Kyrgyz Kommerts Bank, Demir Bank und Uni Credit akzeptieren andere Karten wie MasterCard oder Maestro-Karte. Außerhalb von Bischkek empfehlen wir nicht, sich auf Geldautomaten zu verlassen, da es nur wenige gibt und sie manchmal nicht funktionieren. Wir empfehlen Ihnen auch, einige neue USD Noten mit sich zu bringen. Es gibt viele Wechselstuben, einige arbeiten rund um die Uhr. Alt aussehende Banknoten oder zerknitterte oder beschriftete sind schwerer zu tauschen. An den meisten Orten ist es nicht möglich, direkt mit einer Kreditkarte zu bezahlen, außer in einigen eher teuren Restaurants, Hotels und einer kleinen Anzahl internationaler Geschäfte. Ein Notfallfonds von rund 500 USD in bar ist bei geführten Reisen nach Zentralasien immer gut.

SICHERHEIT:

Kirgisistan ist das liberalste und demokratischste Land in der zentralasiatischen Region. In den letzten sieben Jahren war die politische Situation im Land ruhig, und nichts deutet darauf hin, dass sich diese Situation ändern könnte. Gäste und Einheimische werden mit Respekt behandelt und das ganze Land kann als sehr sicheres Reiseziel für Reisende angesehen werden. Trotzdem sollten Sie einen Geldgürtel tragen, auf Ihre Sachen achten, dunkle Straßen nachts meiden und nur offizielle Taxis benutzen. Ihre Sicherheit hat bei Kalpak Travel oberste Priorität. Wir kennen und bewerten alle unsere kirgisischen Partner regelmäßig und beobachten politische Ereignisse genau.

EIN- & AUSREISE:

Bürger der meisten westlichen Länder brauchen kein Visum für einen Aufenthalt von bis zu 60 Tagen in Kirgisistan. Alle speziellen Genehmigungen, die Sie für den Zugang zu Orten benötigen, die während Ihrer Tour besucht werden, stellen wir Ihnen kostenlos zur Verfügung.
Sobald wir Ihre Anzahlung erhalten haben, bestätigen wir Ihre Buchung und senden Ihnen eine E-Mail mit wichtigen Informationen vor der Abreise. Bitte lesen Sie es sorgfältig durch, da es wichtige Informationen über Zoll- und Visabestimmungen für Kirgisistan enthält.

BESTE REISEZEIT:

Das Klima Kirgisistans ist kontinental und trocken in der Mehrheit des Landes, einschließlich der größten Städte. Im Ferghana-Tal im Süden und in der Hauptstadt Bischkek sind die Sommer sehr heiß mit Tagestemperaturen zwischen 30° und 40° Celsius, manchmal sogar mehr. Der größte Teil des Landes liegt jedoch mehr als 1500 Meter über dem Meeresspiegel, wo die Temperaturen im Sommer Mitte 20° Celsius liegen. In Höhenlagen von 3000 Metern oder mehr kann es im Sommer sogar über Nacht schneien, also bringen Sie warme Kleidung mit. Die beste Jahreszeit für Aktiv- oder Jeep-Touren ist der Sommer von Mitte Juni bis Ende September. Bitte beachten Sie, dass das Wetter in einigen Bergregionen sehr wechselhaft sein kann.

GESUNDHEIT:

Trinken Sie kein Wasser, es sei denn, es wird abgefüllt, gefiltert oder gekocht. Verwenden Sie kein Leitungswasser, um Zähne zu putzen oder Eis zu machen. Iss kein Eis. Essen Sie nur gut gekochtes Fleisch und Fisch, vorzugsweise heiß serviert. Gemüse sollte gekocht und geschält werden. Wenn Sie diese Grundregeln befolgen, werden Sie wahrscheinlich gesundheitliche Probleme wie Reisedurchfall vermeiden. Diphtherie, Hepatitis A und Tetanus sind empfohlene Impfungen für Kirgisistan. Stellen Sie sicher, dass Sie für medizinische Notfälle inklusive Rücktransport versichert sind. Medizinische Dienstleistungen in Kirgisistan sind bestenfalls einfach.

Artikel zum Thema

Eindrücke von Kirgisistan