Tadschikistan Touren & Reiseinformationen

Tadschikistan

Tadschikistan ist ein sehr gebirgiges Land mit einem reichen persischen Erbe und einer Geschichte, die bis in die Zeit Alexanders des Großen und der Seidenstraße zurückreicht. Für Abenteuerreisende, die Berge, Wildnis und Gastfamilien mit Einheimischen lieben, ist Tadschikistan der richtige Ort - zu Fuß, mit dem Jeep oder einer Kombination aus beidem. Sie können Ihre Reise nach Tadschikistan auch problemlos mit einem Besuch im benachbarten Kirgisistan, Usbekistan oder Kasachstan kombinieren.

Tadschikistan Kleingruppenreisen

Buchen Sie Ihre Tadschikistan Kleingruppenreise mit garantierter Abfahrt. Entdecken Sie die beliebten Sehenswürdigkeiten von Tadschikistan oder kombinieren Sie mit Touren in anderen zentralasiatischen Ländern.

Top Sehenswürdigkeiten von Tadschikistan

Tadschikistan ist das kleinste Land in Zentralasien, aber es beherbergt den höchsten Berg der Region, Ismoil Somoni (7495 Meter), und den größten Gletscher außerhalb der Polarregionen – den Fedchenko-Gletscher. Über 50% der Flächte Tadschikistans liegt auf 3000 Metern oder mehr über dem Meeresspiegel. Städte wie Duschanbe, Chudschand und Pendschikent enthüllen den Reisenden das reiche persische Erbe des Landes. Einheimische nannten das Pamir-Gebirge einst das „Dach der Welt“ und später in der Zeit des „Great Game“- westliche Entdecker, und britische Spione übernahmen diesen Begriff. Der Pamir Highway oder einfach M41 ist der zweithöchste Highway der Welt und erreicht eine Höhe von bis zu 4.655 Metern. Die Aussichten und Landschaften während der gesamten Reise sind einfach unglaublich. Wenn man auf dieser Straße fährt, kann man die langen Reisen der Seidenstraßenhändler erleben, sich die Spione des Großen Spiels vorstellen und Nächte in einfachen Gastfamilien in Dörfern verbringen, die zu Sowjetzeiten gebaut wurden. Ein weiteres Highlight Tadschikistans ist das Trekking in den Fann-Bergen, vorbei an wunderschönen Bergseen, von denen einer nach Alexander dem Großen benannt ist, der einst diesen Punkt erreichte. Die tadschikische Landessprache ist persischen Ursprungs und die Tadschiken sind sehr stolz auf ihr reiches persisches literarisches Erbe. Wenn Sie mehr über die Reise-Highlights Tadschikistans erfahren möchten, werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl an top Sehenswürdigkeiten in Tadschikistan.

 

Auf einen Blick

  • Einwohner:
  • 8,610,000
  • Fläche:
  • 142,100km²
  • Sprachen:
  • Tadschikisch
  • Zeitzone:
  • UTC +5
  • Währung:
  • Somoni (TJS)
  • Klima:
  • Kontinental
  • Geografie:
  • Berge
    Höchster Punkt: Ismoil Somoni Peak 7.495m
  • Ländervorwahl:
  • +992
  • Elektrizität:
  • 220V, 50Hz, Europäischer Stecker

Anfrage für Privatreise

Need more advice? Our Central Asia experts are happy to help.

*
*

Tadschikistan Fotos

Tadschikistan Videos

Welcome to Tajikistan

Welcome to Tajikistan

The Amazing Art in Tajikistan

Silk Road Trip

48 Hours in Tajikistan

Reiseinformationen

GELD & KOSTEN:

Die tadschikische Währung heißt Somoni (TJS). In der Hauptstadt Duschanbe gibt es ein paar Geldautomaten, die Sie in Einkaufszentren, Supermärkten oder auf den Hauptstraßen finden, aber die meisten akzeptieren nur Visa-Karten. Außerhalb von Duschanbe empfehlen wir nicht, sich auf Geldautomaten zu verlassen, da es nur wenige gibt und ihnen das Geld ausgehen könnte.
Wir empfehlen Bargeld in neuen USD-Banknoten mit einem Nennwert von mindestens 20 USD zu bringen. Es gibt viele Wechselstuben, einige arbeiten rund um die Uhr. Kleine und alt aussehende Banknoten sind schwerer zu tauschen. An den meisten Orten ist es nicht möglich, direkt mit Kreditkarte zu bezahlen, außer für einige High-End-Restaurants und Hotels. Ein Notfallfonds von rund 500 USD in bar ist bei geführten Reisen nach Zentralasien immer gut.

SICHERHEIT:

640/5000
Die politische Situation im Land war in den letzten Jahren ruhig und es gibt keine Anzeichen für bevorstehende Spannungen. Das Grenzgebiet zu Afghanistan ist ebenfalls sicher, aber wir empfehlen nicht, die Grenze für eine Reise nach Afghanistan zu überqueren. Gäste und Einheimische werden mit Respekt behandelt und Tadschikistan kann als sicheres Reiseziel für Reisende angesehen werden. Davon abgesehen sollten Sie einen Geldgürtel tragen, auf Ihre Sachen achten, dunkle Straßen nachts meiden und nur offizielle Taxifahrten unternehmen. Ihre Sicherheit hat bei Kalpak Travel oberste Priorität. Wir kennen und bewerten alle unsere tadschikischen Partner und beobachten politische Ereignisse genau.

EIN- & AUSREISE:

Bürger fast aller Länder können ein elektronisches Visum für Aufenthalte von bis zu 45 Tagen in Tadschikistan erhalten. Sie müssen lediglich die angeforderten Informationen eingeben und dann eine Gebühr von 50 USD per Kreditkarte bezahlen. Nach 2-3 Tagen erhalten Sie die eVisa per E-Mail. Sie können es ausdrucken und wie ein gewöhnliches Visum für die Einreise verwenden. Bitte beachten Sie, dass Sie für eine Reise in die Region Pamir eine GBAO-Genehmigung benötigen, die Sie zusammen mit eVisa gegen eine zusätzliche Gebühr von 20 USD online erwerben können. Wenn Sie eine Tour bei uns buchen, besorgen wir gerne für Sie das Visum.
Sobald wir die Anzahlung für Ihre Tour erhalten haben, bestätigen wir Ihre Buchung und senden Ihnen eine E-Mail mit wichtigen Informationen vor der Abreise. Bitte lesen Sie es sorgfältig durch, da es wichtige Informationen zu den Zollbestimmungen für Tadschikistan enthält.

BESTE REISEZEIT:

Das Klima in Tadschikistan ist kontinental und trocken in den meisten Teilen des Landes, einschließlich der größten Städte. In Regionen, die in relativ geringer Höhe liegen, wie die Hauptstadt Duschanbe, der Süden von Tadschikistan um Kulob und die Region Chudschand, sind die Sommer sehr heiß mit Tagestemperaturen zwischen 30 ° und 40 ° Celsius. Der größte Teil des Landes liegt jedoch in großen Höhen, wo die Temperaturen im Sommer Mitte 20 oder weniger liegen. Wenn Sie das Fann- oder Pamir-Gebirge besuchen, sollten Sie warme Kleidung mitbringen, da es in Höhen von über 3000 Metern nachts sehr kalt werden kann. Die beste Jahreszeit für einen Besuch ist im Sommer, wenn es möglich ist in die Berge zu fahren.

GESUNDHEIT:

Trinken Sie kein Wasser, es sei denn, es wird abgefüllt, gefiltert oder gekocht. Verwenden Sie kein Leitungswasser, um Zähne zu putzen oder Eis zu machen. Iss kein Eis. Essen Sie nur gut gekochtes Fleisch und Fisch, vorzugsweise heiß serviert. Gemüse sollte gekocht und geschält werden. Wenn Sie diese Grundregeln befolgen, werden Sie wahrscheinlich gesundheitliche Probleme wie Reisedurchfall vermeiden. Diphtherie, Hepatitis A und Tetanus sind empfohlene Impfungen für Tadschikistan. Stellen Sie sicher, dass Sie für medizinische Notfälle inklusive Rücktransport versichert sind. Medizinische Dienstleistungen in Tadschikistan sind bestenfalls einfach. Bitte beachten Sie: Im Süden Tadschikistans besteht ein geringes Malariarisiko an den Grenzen zu Usbekistan und Afghanistan. Keine unserer Touren besuchen diese Region.

FAQs on Tadschikistan

W-LAN
Die meisten Hotels und Hostels in Städten bieten kostenlosen WLAN-Zugang. In ländlichen Gebieten haben Gastfamilien in der Regel keinen Internetzugang.

Lokale SIM-Karte

Nur Einwohner von Tadschikistan können Simkarten in Tadschikistan kaufen.

Notfall

Im Notfall können Ihre Freunde / Familie uns anrufen und wir werden Ihre Nachricht an Sie weitergeben. Bitte beachten Sie die in Ihren Reisedokumenten angegebene 24/7 Notfallnummer.

Tadschikisch ist die Amtssprache Tadschikistans und stammt aus dem Persischen. Die autonome Region Gorno-Badakshan („Pamirs“) hat verschiedene Pamiri-Dialekte sowie Kirgisisch als eine Minderheitensprache im östlichen Teil des Pamir. Die Menschen werden Russisch hauptsächlich in größeren Städten verstehen. Alle unsere Guides sprechen Englisch, aber in Tadschikistan verstehen oder sprechen nur sehr wenige Menschen Englisch.

Die lokale Bevölkerung ist freundlich und gastfreundlich, aber nicht sehr gesellig. Sie werden in Gästehäusern und Jurten wohnen, die zu lokalen Familien gehören. Sie können eine Postkarte mitbringen und zeigen, woher Sie kommen und versuchen, einfache Gespräche zu führen. Unsere Guides werden zu kulturellen Vermittlern ausgebildet und sind gerne bereit, Gespräche mit Ihren Gastgebern zu führen und für Sie zu übersetzen.

Tadschikistan ist ein säkularer Staat und die Bevölkerung ist überwiegend muslimisch. Religion wird praktiziert, aber ziemlich gemäßigt. Pamiri sind Schiiten Ismailiten, ein Zweig des Islam, dessen wichtigster religiöser Führer Aga-Khan ist. Es gibt immer noch Einflüsse von Zoroastrismus und Sufismus, daher sind die Menschen ziemlich abergläubisch.

In Tadschikistan sehen Sie knallbunte nationale Kleider für Frauen und moderne europäische Kleidung für Männer. Tadschiken lieben ihre Nationaltracht, tolerieren aber gut, wie Touristen angezogen sind. Wir empfehlen Frauen immer noch, Schultern abzudecken und keine Kleidung zu tragen, die als beleidigend betrachtet werden könnte. Wenn Sie Moscheen besuchen, müssen Sie lange Hosen tragen und Frauen müssen ihre Schultern und ihre Haare mit einem Schleier bedecken.

Nein, es ist nicht und wir empfehlen Ihnen, Wasser in Flaschen zu trinken, Filter zu verwenden oder sie zu kochen. Benutzen Sie bitte kein Leitungswasser zum Zähneputzen und bestellen Sie Ihre Getränke ohne Eis.

Das Nationalgericht in Tadschikistan namens Kurutob ist vegetarisch. Es besteht aus Brotstücken, frischen Tomaten und Zwiebeln. Tadschikistan isst viel Suppe und es enthält ein kleines Stück Fleisch. Zentralasien ist im Allgemeinen kein idealer Ort für Vegetarier, aber Sie können Beilage wie einfachen Reis, Kartoffelpüree und an einigen Orten sogar gegrilltes Gemüse bestellen. Die meisten nationalen Gerichte in Cafés bestehen aus Fleisch, überwiegend Hammelfleisch. In Pensionen und Jurtenaufenthalten müssen Sie mit dem Reiseleiter sprechen, damit er etwas arrangieren kann. In einigen Fällen können Sie auch einige Mahlzeiten mit Schnellnudeln ändern, die Sie in Geschäften kaufen können.

Tadschikistan hat einige Kaffeeplätze, aber außerhalb der Hauptstadt ist der beste Kaffee, den Sie bekommen können, ein Instant-Kaffee, wenn Sie Kaffee-Liebhaber sind, empfehlen wir, kleine italienische Kaffeemaschine zu nehmen.

In Cafes ist in der Regel ein Service von 10-15% enthalten, allerdings geht das nicht direkt an den Kellner, er bekommt nur Gehalt. In der Regel wird der Betrag aufgerundet und wenn Sie mit dem Service sehr zufrieden sind, können Sie ein Trinkgeld hinterlassen. Guides und Pensionen erwarten keine Tipps von Ihnen, wenn Sie mit ihren Dienstleistungen zufrieden sind, vorausgesetzt, sie werden sicherlich einen kleinen Tipp zu schätzen wissen.

Die meisten Hotels und Hostels sind sauber und verfügen über westliche Toiletten mit Dusche. Gästehäuser unterscheiden sich in der Qualität der Einrichtungen und Dienstleistungen, die von Ort zu Ort angeboten werden, gelegentlich wird es eine gemeinsame Dusche und eine westliche Toilette haben. Die meisten Pensionen in Pamirs haben keine Dusche und WC im westlichen Stil. Toiletten gibt es kleine selbstgebaute Kabinen mit einem Loch auf dem Boden. Es ist immer praktisch, eine Rolle Toilettenpapier, Händedesinfektionsmittel und eine Taschenlampe in ländlichen Gebieten zu haben.

Die teuersten Dienstleistungen für Wäsche sind in Hotels, da sie 1-3 $ pro Wäscheposten berechnen. Hostel Wäschereien sind günstig und kosten pro Maschinenladung. In Pensionen ist es nicht immer verfügbar und sollte dort besprochen werden. In Pamirs oder während des Campens empfehlen wir Ihnen, biologisch abbaubare Wäsche zu verwenden.

Ihre Sicherheit ist die oberste Priorität von Kalpak Travel. Bei der Organisation unserer Touren besprechen wir jedes Detail, um sicherzustellen, dass Ihre Tour reibungslos verläuft und Sie eine wundervolle Erfahrung mit uns haben werden. Unsere Guides sind gut ausgebildet um mit Notfallsituationen umzugehen und wir werden Ihnen so schnell wie möglich helfen. Bei schwerer Krankheit helfen wir Ihnen, die richtige medizinische Versorgung zu erhalten, tun alles, um Sie in Ihr Heimatland zu bringen und informieren Sie Ihre Familie. Um an unseren Touren teilnehmen zu können, müssen Sie eine Reiseversicherung abgeschlossen haben. Bitte stellen Sie sicher, dass medizinische Notfälle inklusive Rückführungskosten vollständig abgedeckt sind.

Pamir Autobahn ist die zweithöchste Autobahn der Welt und es ist eine harte Straße. Die Straßen in den Vorstädten und in den Dörfern können in schlechtem Zustand oder überhaupt nicht gepflastert sein. Tadschikistan ist ein sehr bergiges Land mit hohen Pässen und vielen Pässen haben zerklüftete Straßen. Nicht alle Straßen haben Geländer und richtige Schilder. Unsere Fahrer sind erfahrene und professionelle Fahrer, die Sie sicher in Tadschikistan fahren können. Alle unsere Fahrzeuge sind gut gewartet, Allradantrieb und vor jeder Abfahrt überprüft.

Eindrücke von Tadschikistan