Höhepunkte von Tadschikistan Tour

Klassische Rundreise Tadschikistan

Erleben Sie die kulturellen und natürlichen Höhepunkte von Tadschikistan

Tage

8

Preis

€1590

Briefing

Komfortstufe:

Physisches Rating:

Gruppengrösse: Max 12

Länder: Tadschikistan

Route:

  • Duschanbe
  • Iskanderkul See
  • Sieben Seen
  • Chudschand
  • Duschanbe

Themen: Cultural Tours

Kalpak Travel möchte Ihnen Tadschikistan vorstellen – ein ebenso unbekanntes wie faszinierendes Land mit zerklüfteten Bergen, türkisfarbenen Seen, freundlichen Menschen und einer Mischung kultureller Einflüsse aus Persien, der islamischen Welt und Russland. Diese Reise wird Sie in einer Woche auf einer Rundreise durch das Land führen.

Höhepunkte

  • Machen Sie eine Stadtrundfahrt im charmanten Duschanbe, der Hauptstadt von Tadschikistan
  • Sehen Sie die Ruinen von Sarasm, UNESCO-Weltkulturerbe
  • Besuchen Sie den Bergsee Iskander Kul, benannt nach Alexander dem Großen
  • Stürzen Sie sich in den Tumult orientalischer Basare
  • Besuchen Sie die „Sieben Seen“ in den Bergen in der Nähe von Pendschikent
  • Treffen Sie Schmiede und einen Holzschnitzer in Istaravschan
  • Probieren Sie das berühmte Essen Plov in Pendschikent

REISEPROGRAMM & KARTE

Dushanbe City tour, tea house, Tajikistan

Willkommen in Tadschikistan! Ankunft am frühen Morgen am Flughafen. Transfer zum Hotel und früher Check-in. Nach dem langen Flug können Sie sich ausruhen, duschen und frühstücken.

Wir beginnen die Stadtrundfahrt mit einem Besuch des Nationalen Archäologischen Museums von Tadschikistan mit der berühmten Buddhastatue. Unser nächster Halt ist der Navruz Palast. Ursprünglich sollte dieses Gebäude das größte Teehaus der Welt werden. Während des Baus, an dem Hunderte von Kunsthandwerkern aus dem ganzen Land beteiligt waren, wurde das Innere so eindrucksvoll, dass beschlossen wurde, dass es statt eines Teehauses ein Palast werden sollte. Die meisten Räume werden heute nur noch für offizielle Regierungssitzungen mit Gästen aus dem Ausland oder für internationale Konferenzen genutzt. Nur ein Raum ist öffentlich zugänglich und normalerweise finden dort Hochzeiten statt. Sie erhalten eine Chance, eine Tour in diesem einzigartigen modernen Palast zu machen. Nach dem Mittagessen besuchen wir die Statue von Ismail Samani. Das große Denkmal erinnert an den 1100. Jahrestag des Samanidenstaates, der Blütezeit der tadschikischen Nation, als Wissenschaft und Kunst blühten. Von dort gehen wir zu Fuss zum Rudaki Park, der dem großen persischen Dichter Rudaki gewidmet ist, der auch im 9. Jahrhundert n. Chr. in der Samaniden-Epoche lebte.

Wir werden unser Abendessen in einem schönen tadschikischen Restaurant einnehmen. Ihr Reiseleiter wird den Tourverlauf skizzieren und Ihnen die Möglichkeit geben, Fragen zu stellen.

Hotel Sheraton 5* oder ähnlich

Tajikistan group Tour, Iskander Kul

Heute nach dem Frühstück fahren wir zum Iskanderkul See, benannt nach Alexander dem Großen. In dreieckiger Form gilt es als einer der schönsten Seen in allen Ländern der ehemaligen Sowjetunion, eingebettet im Fan Gebirge auf 2.200 m Höhe. Die Route ist eine herrliche, vorbei an zerklüfteten Bergen. Am Ufer des Sees werden wir zu Mittag essen und Sie können schwimmen gehen, wenn Sie möchten. Wir machen dann eine kurze Wanderung zu einem nahegelegenen Wasserfall, auch Niagara Falls von Tadschikistan genannt. Zeit zur freien Verfügung am Nachmittag am See.

Übernachtung in Hütten am See (Einzel- / Zweibettzimmer, westliche Toilette und Dusche in jeder Hütte), ca. 2200m Höhe

Best Tajikistan Tour

Nach einem frühen Frühstück fahren wir zurück auf die Hauptstraße in Richtung Pendschikent. Etwa eine halbe Stunde vor Pendschikent biegen wir nach links ab und folgen einer Bergstraße, die uns durch die Shing Schlucht mit ihren berühmten sieben Perlen Tadschikistans führt – sieben Bergseen mit jeweils eigener Farbe, Mikroklima und Flora. Wir werden sicherlich einen Fotostopp an jedem der Seen machen. Die Straßen sind sehr schlecht und steil abfallend, aber wir haben Glück, erfahrene und Fahrer zu haben. In der Nähe des vierten Sees machen wir Halt in Noffin zum Mittagessen in einer Familienpension. Wenn wir Glück haben, bekommen wir frischen Fisch vom See.

Nach dem Mittagessen fahren wir weiter zum sechsten See mit einem kurzen Spaziergang in Podrud Dorf auf dem Weg. Vom sechsten See wandern wir in weniger als einer Stunde bis zum 7. und letzten See – Hazorchaschma. Wir werden uns ausruhen, die Landschaft genießen und einige Hirten treffen, die während der Sommermonate mit ihren Schafen dort bleiben. Nach kurzer Zeit wandern wir hinunter zum Auto am 6. See, und fahren zurück zum vierten See. In der Pension, wo wir zu Mittag gegessen haben, werden wir zu Abend essen und übernachten.

Übernachtung im Familiengästehaus (Einzelzimmer kann nicht garantiert werden, gemeinsame westliche Toilette und Dusche). 2000m Höhe

Tajikistan bazaar, Penjikent

Nach dem Frühstück fahren wir den ganzen Weg zurück zur Hauptstraße nach Pendschikent. Die Entfernung ist nicht groß, aber wegen der schlechten Straßenverhältnisse erreichen wir Pendschikent erst kurz vor Mittag. Sie haben die Möglichkeit, ein berühmtes zentralasiatisches Gericht zu probieren – Plov (Reis mit Fleisch und Karotten). In Tadschikistan wird gesagt, dass der beste Plov (oder Pilaw) in Penjikent zubereitet wird. Wenn Sie interessiert sind, können Sie auch sehen, wie es gemacht wird. Nach einem köstlichen Mittagessen checken wir im Hotel ein, bevor wir die Stadt erkunden.

Pendschikent bedeutet übersetzt „Die Stadt der fünf Dörfer“ und befindet sich im fruchtbaren Zeravshan Flusstal. Pendschikent stammt aus dem 5. Jahrhundert und war ein florierender regionaler Knotenpunkt an der Großen Seidenstraße. Wir besuchen den lokalen Markt der Stadt, die Moschee, das Heimatmuseum und das UNESCO-Weltkulturerbe Sarasm (Ruinen aus dem 4. bis 2. Jahrtausend v. Chr.).

Hotel Umariyon oder ähnlich

Istaravshan,Tajikistan

Von Pendschikent fahren wir zuerst nach Norden nach Istarafschan und schließlich nach Chudschand. Die Straße nach Istaravschan ist sehr malerisch und überquert den Shachriston Pass. Istarafshan wurde im 6. Jahrhundert v. Chr. von Kyros dem Großen gegründet und feierte vor kurzem seinen 2500. Jahrestag. Die Timuriden des 14. Jahrhunderts nannten sich dann Istaravshan Ura-Tube und die Handwerker der Stadt waren in Zentralasien hoch angesehen. Heute ist Istarafschan in Tadschikistan bekannt für seine Schmiede, welche unter anderem Messer von hoher Qualität fertigen. Wir werden die Werkstätten der Schmiede nahe dem Eingang des Marktes besuchen. Wir werden auch einen berühmten Meister der Holzschnitzerei treffen, der Ihnen mehr über seine Arbeit und Leidenschaft erzählen wird.

Von Istarafschan sind es noch anderthalb Stunden nach Chudschand. Check-in im Hotel und Abendessen in der zweitgrößten Stadt Tadschikistans.

Übernachtung im Grand Hotel oder ähnlich

Tajikistan tour, Khujand

Chudschand liegt nicht weit entfernt vom Fergana-Tal am Fluss Syr Darja. Es ist eine weitere alte Stadt mit Geschichte, die auf Cyrus den Großen von Persien und Alexander den Großen zurückgeht. Heute ist es die zweitgrößte Stadt in Tadschikistan mit dem größten Markt von Tadschikistan – Panjschanbe Basar. Die Stadtführung von Chudschand umfasst den Basar und die angrenzende Maslihaddin-Moschee, das historische Museum von Chudschand und den Arbob-Palast.
Am Abend werden wir einen Spaziergang im Kmaoli Chudschand Park machen und die Lenin Statue sehen.

Übernachtung im Grand Hotel oder ähnlich

Dushanbe City Tour, Tajikistan travel

Heute fahren wir den ganzen Weg zurück nach Duschanbe. Es ist eine lange und malerische Fahrt auf der gleichen Straße, die wir zuvor gefahren sind. Auf dem Weg halten wir zum Mittagessen an. Am frühen Nachmittag erreichen wir Duschanbe und Sie haben Freizeit in der Hauptstadt. Abschiedsessen am Abend.

Sheraton Hotel 5* oder ähnlich

Tajikistan people

Transfer zum Flughafen für den Abflug nach Hause. Wir hoffen, dass Sie Ihre Reise nach Tadschikistan genossen haben und bald zurückkehren werden, um weitere Orte in Zentralasien zu entdecken!

Leistungen

Transport
Foot, Minivan
Mahlzeiten
8 Frühstücke, 7 Mittagessen, 7 Abendessen
Unterkunft
Hotel (6 Nächte, inkl. Früher Check-in am ersten Tag), Gästehaus (2 Nächte)
Inkludierte Aktivitäten
  • Duschanbe – Stadtrundfahrt
  • Besuch des Iskander Kul-Sees
  • Besuch bei „Sieben Seen“
  • Pendschikent – Stadtrundfahrt
  • Treffen Sie Schmiede und Holzschnitzer in Istaravshan
  • Chudschand – Stadtrundfahrt

Reisedaten & Preis

You can choose to join a small group on a guaranteed departure or book a private tour on the date of your choice
*
*
*
Gesamtpreis

€1590

Euro

8

Tage

Einzelzimmer verfügbar für Zuschlag von €400

Anzahlung: €500

Startdatum
Enddatum
Status
Buchung
20 Jul 2020
27 Jul 2020
+ Verfügbar
17 Aug 2020
24 Aug 2020
+ Verfügbar
Im Preis enthalten
  • Alle Transfers mit Minivan 4WD gemäß der Reiseroute vom / zum Flughafen
  • Unterkunft basiert auf Doppel- / Zweibettzimmer teilen
  • Englisch sprechender Reiseleiter begleitet die Gruppe durch das Land
  • Alle Eintrittsgebühren laut Reiseplan
  • Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
Im Preis nicht enthalten
  • Internationale Flugpreise von und nach Tadschikistan
  • Hotelgebühren für zusätzliche Dienstleistungen
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben (z. B. Souvenirs usw.)
  • Alkoholische Getränke
  • Trinkgelder für Reiseleiter und Fahrer

Wichtige Hinweise

  • Eine Reiseversicherung ist für diese Tour erforderlich. Bitte geben Sie bei der Ankunft Ihre Versicherungsdaten an den Reiseleiter weiter. Welche Versicherung Sie wählen, liegt ganz bei Ihnen. Wir empfehlen zum Beispiel WorldNomads.
  • Durchführung garantiert für alle Tourdaten

TADSCHIKISTAN REISEINFORMATIONEN

GELD & PREISE:

Die tadschikische Währung heißt Somoni (TJS). In der Hauptstadt Duschanbe gibt es ein paar Geldautomaten, die Sie in Einkaufszentren, Supermärkten oder auf den Hauptstraßen finden, aber die meisten akzeptieren nur Visa-Karten. Außerhalb von Duschanbe empfehlen wir nicht, sich auf Geldautomaten zu verlassen, da es nur wenige gibt und ihnen das Geld ausgehen könnte.
Wir empfehlen Bargeld in neuen USD-Banknoten mit einem Nennwert von mindestens 20 USD zu bringen. Es gibt viele Wechselstuben, einige arbeiten rund um die Uhr. Kleine und alt aussehende Banknoten sind schwerer zu tauschen. An den meisten Orten ist es nicht möglich, direkt mit Kreditkarte zu bezahlen, außer für einige High-End-Restaurants und Hotels. Ein Notfallfonds von rund 500 USD in bar ist bei geführten Reisen nach Zentralasien immer gut.

SICHERHEIT:

640/5000
Die politische Situation im Land war in den letzten Jahren ruhig und es gibt keine Anzeichen für bevorstehende Spannungen. Das Grenzgebiet zu Afghanistan ist ebenfalls sicher, aber wir empfehlen nicht, die Grenze für eine Reise nach Afghanistan zu überqueren. Gäste und Einheimische werden mit Respekt behandelt und Tadschikistan kann als sicheres Reiseziel für Reisende angesehen werden. Davon abgesehen sollten Sie einen Geldgürtel tragen, auf Ihre Sachen achten, dunkle Straßen nachts meiden und nur offizielle Taxifahrten unternehmen. Ihre Sicherheit hat bei Kalpak Travel oberste Priorität. Wir kennen und bewerten alle unsere tadschikischen Partner und beobachten politische Ereignisse genau.

EIN- & AUSREISE:

Bürger fast aller Länder können in Tadschikistan online ein E-Visum für Aufenthalte bis zu 45 Tagen erhalten. Alles, was Sie tun müssen, ist die Eingabe der angeforderten Informationen, dann zahlen Sie eine Gebühr von 50 USD per Kreditkarte und Sie erhalten fast sofort die eVisa per E-Mail. Sie können es ausdrucken und wie ein gewöhnliches Visum für die Einreise benutzen. Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie planen, die Region Pamir zu besuchen, eine GBAO-Genehmigung benötigen, die Sie zusammen mit dem eVisa gegen eine zusätzliche Gebühr von USD 20 online erwerben können.
Sobald wir die Anzahlung für Ihre Tour erhalten, bestätigen wir Ihre Buchung und senden Ihnen eine E-Mail mit wichtigen Informationen vor der Abreise. Bitte lesen Sie es sorgfältig durch, da es wichtige Informationen zu Zollbestimmungen für Tadschikistan enthält.

BESTE REISEZEIT:

Das Klima in Tadschikistan ist kontinental und trocken in den meisten Teilen des Landes, einschließlich der größten Städte. In Regionen, die in relativ geringer Höhe liegen, wie die Hauptstadt Duschanbe, der Süden von Tadschikistan um Kulob und die Region Chudschand, sind die Sommer sehr heiß mit Tagestemperaturen zwischen 30 ° und 40 ° Celsius. Der größte Teil des Landes liegt jedoch in großen Höhen, wo die Temperaturen im Sommer Mitte 20 oder weniger liegen. Wenn Sie das Fann- oder Pamir-Gebirge besuchen, sollten Sie warme Kleidung mitbringen, da es in Höhen von über 3000 Metern nachts sehr kalt werden kann. Die beste Jahreszeit für einen Besuch ist im Sommer.

GESUNDHEIT:

Trinken Sie kein Wasser, es sei denn, es wird abgefüllt, gefiltert oder gekocht. Verwenden Sie kein Leitungswasser, um Zähne zu putzen oder Eis zu machen. Iss kein Eis. Essen Sie nur gut gekochtes Fleisch und Fisch, vorzugsweise heiß serviert. Gemüse sollte gekocht und geschält werden. Wenn Sie diese Grundregeln befolgen, werden Sie wahrscheinlich gesundheitliche Probleme wie Reisedurchfall vermeiden. Diphtherie, Hepatitis A und Tetanus sind empfohlene Impfungen für Tadschikistan. Stellen Sie sicher, dass Sie für medizinische Notfälle inklusive Rücktransport versichert sind. Medizinische Dienstleistungen in Tadschikistan sind bestenfalls einfach. Bitte beachten Sie: Im Süden Tadschikistans besteht ein geringes Malariarisiko an den Grenzen zu Usbekistan und Afghanistan. Keine unserer Touren besuchen diese Region.

Artikel zum Thema

Eindrücke von Tadschikistan