Beste Reisezeit in Usbekistan

Reiseinformation
Posted on: 12 Februar 2018

Die Beste reiseZeit in Usbekistan

Die beste Reisezeiten in Usbekistan Frühling und Herbst.

Uzbekistan Best time to go

reise-Highlights von Usbekistan

Usbekistan ist ein faszinierendes Land in Zentralasien voller historischer Sehenswürdigkeiten, die den Reisenden an die glorreiche Zeit der Seidenstrasse erinnern. Sehenswürdigkeiten in Usbekistan sind unteranderem die Seidenstrassenstädte Samarkand, Buchara und Chiwa.

Beste Reisezeit Chiwa, Usbekistan

Wenn Sie mehr als eine Woche Zeit haben, empfehlen wir Ihnen auch Shahrisabz und das Ferghanatal zu besuchen oder in die Region Karakalpakistan zu gehen. Sie können auch in Jurten in der Kyzylkum-Wüste übernachten oder einen Ausflug in die Berge unternehmen.

Jurtencamp in der Wüste, Aydarkul-See

Geographie von Usbekistan

Um das Klima und die beste Reisezeit Usbekistans zu verstehen, werfen wir einen Blick auf die topografischen Besonderheiten des Landes.Uzbekistan Geography

Mehr als die Hälfte des Territoriums von Usbekistan ist von der Kyzylkum-Wüste bedeckt und im Osten des Landes erstrecken sich einige Berge. Die Höhe variiert von -12 m unter dem Meeresspiegel beim Sarigamysh Kul See bis 4’623 M.ü.M. an seinem höchsten Punkt, dem höchsten Berg Khazret Sultan. Es gibt zwei grosse Flüsse namens Amu Darya und Syr Darya, beides waren Zuflüsse des Aralsees. Aufgrund der Umleitung für Bewässerungszwecken, erreichten beide Flüsse den Aralsee nicht mehr, was zur Versteppung des Sees führte. Wenn Sie den Friedhof der Schiffe am Aralsee besuchen möchten, fliegen Sie am besten von Taschkent nach Nukus. Von wo aus Sie nach fahren Muynak können, das einstige Fischerdorf am Ufer.best time to visit Aral Sea

Usbekistan – Doppelte binnenstaat

Usbekistan ist, nebst Liechtenstein, eines der beiden Länder der Welt, welches ein doppelter Binnenstaat ist. Binnenland bedeutet, dass das Land von Ländern umgeben ist, die keinen Zugang zu Ozeanen oder Meere haben. Der doppelte Binnenstaat bedeutet auch, dass die Grenzstaaten Usbekistans und ihre Nachbarn keinen Zugang zu den grossen Ozeanen und Meeren haben. Für das Klima in Usbekistan bedeutet das sehr heisse Sommer mit Temperaturen über 40 ° C und kalten Wintern. Daher ist es am besten, Usbekistan von April bis Mai oder von September bis Oktober zu besuchen.Uzbekistan on World map

Schauen Sie sich unsere Gruppentouren nach Usbekistan an, die für Frühling oder Herbst geplant sind. Sie können Usbekistan auch im Sommer besuchen, wenn Sie für Temperaturen über 40 ° C bereit sind. Da es eine trockene Hitze ist, ist die Hitze nicht so unangenehm wie tropische Hitze. Trinken Sie immer genug, tragen Sie Sonnencreme auf und vergessen Sie nicht, einen Hut und eine Sonnenbrille aufzusetzen. Eine andere Möglichkeit ist es, die Hitze von 12 Uhr bis 15 Uhr zu vermeiden und ein Nickerchen zu machen oder grünen Tee in einem der vielen Teehäuser Usbekistans zu geniessen.

Beste Reisezeit Usbekistan, Städte Seidenstrasse